Kunstschule Donaueschingen
Kunstschule Donaueschingen

Angebotsformen

Das Offene Atelier bietet die größte Flexibilität. Im angegebenen Zeitraum sind Erscheinen und Verweildauer beliebig. So kann ein Kind beispielsweise mal um 16:30 Uhr kommen und 90 Minuten bleiben, ein andermal um 17:15 oder 18:00 Uhr kommen und 30 oder 60 Minuten bleiben oder auch mal den ganzen Zeitraum von drei Stunden nutzen. Berechnet werden die Kurse ausgehend von einer durchschnittlich 90-minütigen Nutzung, man muss wie bisher fest angemeldet sein.

Die Kurse mit starrem Zeitrahmen dauern 90 oder 120 Minuten, begonnen wird zum angegebenen Zeitpunkt.

In den Kompaktkursen kann man sich künstlerisch betätigen, ohne sich auf regelmäßige Termine festlegen zu müssen. Sie laufen nur zu den angegebenen Terminen, zu jedem muss sich separat angemeldet werden. Es besteht allerdings auch die Möglichkeit, sie bei entsprechendem Interesse als fortlaufende Kurse anzubieten.

„Schnuppern“:

Der Einstieg in einen Kurs ist jeweils zu Monatsbeginn möglich. Dieser erste Monat muss zwar gezahlt werden, zum Ende dieses Monats gibt es aber ein „Sonderkündigungsrecht“ falls das Angebot den Erwartungen nicht entspricht. Die Kündigung hat formlos und schriftlich zu erfolgen.

Kontakt

Kunstschule Donaueschingen
Karlstraße 58

7816 Donaueschingen

 

0771 857700
(Leitung Kunstschule)

 

0771 3004
(Sekretariat KMS)

 

Kontaktformular

Wir sind auch bei Facebook zu finden:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kunstschule Donaueschingen